Da wir morgen um 13:50 Uhr mit der Lufthansa von Leipzig Airport nach Frankfurt fliegen um dann weiter ebenfalls mit Lufthansa nach Shanghai zu fliegen haben wir uns entschieden die Nacht zuvor in Leipzig zu übernachten.

Da ich recht spät nach einem günstigen Hotel in Leipzig Ausschau gehalten habe blieb nur noch das Best Western Hotel Leipzig city center übrig.

Wir haben eine Nacht für 75 €gebucht und sind heute Abend gegen 21 Uhr im Hotel angekommen.

Eingang Best Western Hotel Leipzig city center

Wir haben das Zimmer 216 und waren beim Eintreten in das Zimmer ein wenig erschrocken. Das Zimmer ist schon sehr sehr klein. Man hat kaum Platz den Koffer auf zuklappen.

Zimmer 216 Best Western Hotel Leipzig city center

Das Zimmer 216 welches doch recht klein ist.

Aber für eine Nacht ist es schon okay.

Das WLAN im Best Western Hotel Leipzig city center

Um im Hotel im Zimmer Zugang zum Internet zu haben, bekommt man kostenloses WLAN.

Der Speedtest bei Computerbild gab eine Geschwindigkeit von 16000.

Ins WLAN einloggen kann man sich auf zwei verschiedene Arten. Einmal mit der Zimmernummer und dem Nachnamen und zum anderen mit einem Benutzernamen und einem Kennwort.
Diese Infos erhält man auf einem Zettel an der Rezeption.

Das Bett in Zimmer 216

Wir haben ein Doppelbett gewählt und dieses hat eine angenehme Breite.
Die Matratze ist recht gut.

Das Bett im Zimmer 216

Das Bett im Zimmer 216

Das Bad im Zimmer 216

Wie das ganze Zimmer ist auch das Bad recht klein aber sehr sauber und modern.

Das Badezimmer im Zimmer 216

Das Badezimmer in Zimmer 216

Nun werden wir uns zur Nachtruhe begeben es ist mittlerweile schon 23:30 Uhr

Um 8 Uhr wollen wir aufstehen.
Frühstück haben wir nicht gebucht. Das Frühstück würde 11 € pro Person kosten.

Frühstücken werden wir dann außerhalb,eventuell im Bahnhof.

Grüße Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.